SETZE EIN ZEICHEN!

Wenn du aktiv dazu beitragen möchtest, unser Sammelziel zu erreichen, bist du hier genau richtig. Hier findest du alles, was du tun kannst, um unsere Unterschriftensammlung zu unterstützen!

Die einfachste Version. Drucke das Blatt aus, unterschreibe es, gib es deinen Bekannten zum Unterschreiben, klebe es zusammen und schicke es zurück. Einfach oder? Brauchst du das Formular eine andere Sprache? Voilà ➜ DE | FR | IT

Planst du eine Veranstaltung? Gehst du für uns auf die Strasse? Hier kannst du Material bestellen, seien es gedruckte Bogen, Starterkits, … für kleine und große Veranstaltungen!

  • Nur Personen mit Schweizer Staatsbürgerschaft dürfen das Formular unterschreiben, können aber auch im Ausland leben.

  • Jede Person, die den Bogen unterschreibt, muss in der GLEICHEN POLITISCHEN GEMEINDE wohnen. Wenn ihr mehrere Personen aus verschiedenen Gemeinden sind, braucht ihr mehrere Formulare.

  • Der NAME, der VORNAME und die UNTERSCHRIFT müssen unbedingt EIGENHÄNDIG GESCHRIEBEN sein.

  • Die Lesbarkeit ist wichtig: Die Behörde muss dich leicht authentifizieren können. Schreib im Zweifelsfall in Großbuchstaben.

  • Siehe auch Hinweise für Menschen mit Behinderung → ♿

Wenn du nicht in der Lage bist, selbst zu schreiben (Blinde, Tetraplegiker, Personen mit vorübergehender Handverletzung usw.), kann dir jemand helfen. Anstelle deiner Unterschrift muss diese Person ihren eigenen Namen und ihre Unterschrift mit dem Vermerk "im Auftrag" setzen.

  • Die Postleitzahl deiner Wohngemeinde.
  • Jedes Formular darf NUR EINE politische GEMEINDE haben. Im Zweifelsfall nimm ein anderes Formular.
  • Wenn du im Ausland lebst, die Nummer deiner Stimmgemeindegemeinde: Entweder deine letzte Wohngemeinde oder dein Heimatort, wenn du noch nie in der Schweiz gelebt hast.
  • Dein Name und dein Vorname MÜSSEN EIGENhändig sein
  • Für die Lesbarkeit ist es besser, alles in Großbuchstaben zu schreiben.
  • Du darfst dir NICHT helfen lassen (außer bei Unfähigkeit → ♿).
  • Deine Unterschrift muss persönlich mit der Hand geschrieben werden.
  • Du darfst dir NICHT helfen lassen (außer bei Unfähigkeit → ♿).

Schick uns den Bogen so schnell als möglich per Post zurück. Brauchst du mehr, melde dich einfach bei uns. Merci!

  • Politische Gemeinde = dein Wohnort/deine Wohngemeinde
  • Auslandschweizer:innen:Deine Stimmgemeinde, entweder deine letzten Wohngemeinde oder deine Heimatgemeinde, wenn du nie in der Schweiz gelebt hast.
  • Der Name des Kantons deiner Wohngemeinde.
  • Du kannst Abkürzungen verwenden (z. B. GE, ZH, VD, SW usw.).

Dein Geburtsdatum, am einfachsten in der Form DD MM YY (z.B. 31 | 04 | 85).

  • Die Strasse und Nummer deiner Wohnadresse. Die PLZ und der Ort kommt OBEN ins Formular.
  • Die Adresse muss nicht für alle identisch sein, die politische Gemeinde aber schon!
  • Gänsefüsschen/Dito-Zeichen und Abkürzungen (Str. etc.) sind (nur hier) erlaubt!
  • Hast du keinen Platz, nutze einfach zwei Linien.
  • Für Auslandschweizer:innen: Wohnadresse im Ausland (einschliesslich Postleitzahl, Wohnort und Wohnsitzstaat)

Möchtest du über den Verlauf der Initiative auf dem Laufenden bleiben, dann mach einfach bei deinem Namen ein Kreuz und schreibe deine Email unten auf die Linie.

Alles hier unten ist für die Beglaubigung und darf leer bleiben

Keine Zeit? Kein Problem! Du kannst uns auch mit einer Spende unterstützen. Für die Professionalisierung und das Vorantreiben unseres Anliegens sind wir auch auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Planst du eine Veranstaltung im Zusammenhang mit der Initiative? Ein Kaffekränzchen mit Unterschriftensammlung? Eine grosse Demonstration in Bern? Trage die Veranstaltung hier ein – wir werden sie auf unserer Veranstaltungskarte platzieren und andere können sich eintragen. Gemeinsam sind wir stark!

Bist du der Meinung, dass die Sache es wert ist? Dann sei ganz vorne mit dabei und spende deine Zeit im Kampagnenteam der Initiative oder in unserem Trägerverein ServiceCitoyen.ch. Gemeinsam werden wir deinen idealen Platz finden. Denn jeder:e zählt!

 

Oder direkt auf unser Bankkonto:

Banque Raiffeisen du Salève, 1255 Veyrier
IBAN: CH81 8080 8007 7685 1243 3
Zugunsten von: Association ServiceCitoyen.ch, 1206 Genève

 

Möchtest du einen Extra-Beitrag zum Gelingen der Sammlung leisten? Wähle deine Superpower(s), hilf uns auch ganz ohne dicke Infrastruktur und Partei ganz gross rauszukommen! Wir melden uns dann bei dir mit einem Supportpackage und einer Anleitung, wie du uns ganz gezielt helfen kannst. Ganz nach unserem Motto: Jede und jeder zählt mit seinen Stärken!

 

Leute überzeugen? Easy!

Bist du stark darin, neue Leute vom Projekt zu überzeugen? Als Jäger:in machst du dich auf die Jagd nach neuen Mitgliedern und Interessierten. Du erzählst in deinem Umfeld von uns und drückst ihnen einen Flyer in die Hand. Gerne schicken wir dir ein Supportpacket, damit du unsere Vision weiter verbreiten kannst. Je grösser unsere Reichweite, desto sicherer schaffen wir die Sammlung!

 

Unterschriften? Her damit!

Am meisten brauchen wir natürlich Unterschriften. Als Sammler:in machst du dich auf die Suche nach Unterschriften Erzähl in deinem Umfeld von uns und überzeuge sie zu unterschreiben. Schaffst du es 100 Unterschriften zu sichern? Hilf uns tüchtig zu sammeln – wir schicken dir eine Mail mit allen Details!

 

Social Media? Meine Spezialität!

Digital stark? Als Späher:in behältst du den Überblick über unsere Social Media Accounts. Du kannst unserer SocialMedia Kampagne starken Aufwind geben, indem du unsere Posts teilst, likest und kommentierst. Sprich über uns, von uns, mit uns und mach dich stark für eine engagierte Debatte rund um unser Projekt.

 

 

Nur mit deiner Unterstützung wird es möglich, den Milizgedanken in der Schweiz wiederzubeleben und die Beteiligung aller an der Gesellschaft zu stärken. Wir laden dich herzlich dazu ein, unserem offiziellen Unterstützungskomitee beizutreten und unsere Vision in die Welt hinauszutragen. Wir freuen uns über jeden Beitritt.

Für alle, die unsere Vision öffentlich zeigen möchten, haben wir einen Online-Shop mit unseren besten Designs eingerichtet. Kaufe ein für den nächsten Geburtstag, die Baby Shower oder das Hundeli – (fast) zum Selbstkostenpreis. Die Marge fliesst vollständig in unsere Initiativkasse.

Gerne schicken wir dir regelmässige Updates über das Milizwesen, unsere Initiative und was unsere Gesellschaft im Innersten zusammenhält.

Kontakt

Bei Fragen oder für weiterführende Informationen: secretariat@servicecitoyen.ch oder via eure Ansprechpartnerinnen:

NOÉMIE ROTEN

NOÉMIE ROTEN

Kampagneleitung, Co-Präsidentin Servicecitoyen.ch

Fachjournalistin für Gesundheitsökonomie, Speakerin, Moderatorin, selbständige PR-Beraterin und Militärersatzrichterin. Sie knüpft überraschende Beziehungsnetze, verfechtet das Milizengagement, fuhr Lastwagen im Militär, mag Home & Office und liebt das (schöne) Wasser und kooperative Brettspiele.

       

Céline Pfister

Céline Pfister

KAMPAGNE-Koordinatorin

Studentin M.A. Internationale Beziehungen & Managing Climate Solutions HSG